Linkedin Hack – dies sind die unsichersten Passwörter

By | 27.05.2016

Wie bereits berichtet, sind im Zuge eines Hacks der sozialen Medienplattform Linkedin millionenfach Daten entwendet worden und einer neueren Nachricht zufolge, wurden 80% der verwendeten Passwörter bereits entschlüsselt. Kein Wunder, denn ein Blick in die Daten offenbart schnell die üblichen Verdächtigen unter den unsichersten Passwörtern:

  1. 123456
  2. linkedin
  3. password
  4. 123456789
  5. 12345678

Empfehlungen

  • Verwenden Sie eine einfache Methode sichere Passwörter einzuprägen. Denken Sie sich beispielsweise einen ganzen Satz aus und verwenden Sie jeweils den ersten oder letzten Buchstaben jedes Worts für Ihr Passwort.
  • Setzen Sie einen Passwortsafe ein, wenn Sie über viele Konten bei verschiedenen Diensten verfügen.

Quelle:

MikeCarthy.com – The Worst 49 Passwords From the Linkedin Hack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.