Wurde mein Konto bereits gehackt?

By | 06.06.2016

Hacks und Datenverluste bei selbst großen und namhaften Internetdiensten sind beinahe auf der Tagesordnung. Da wird es schon schwierig ständig den Finger am Puls der Zeit zu halten und die Nachrichtenlage zu überblicken.

Glücklicherweise gibt es eine Webseite die dem Abhilfe schaffen soll. Auf haveibeenpwned.com kann man nicht nur seine E-mailadresse und Kontonamen überprüfen, sie bietet auch eine Übersicht über die größten und aktuellsten bekannten Sicherheitsbrüche im Internet. Durch eine Suchanfrage auf der Seite werden bekannte Daten durchsucht. Taucht der gewünschte Name dort auf, kann man sich ziemlich sicher sein, daß dieses Konto bereits kompromittiert wurde. In diesem Fall sollte man schnell tätig werden und das Konto vor Fremdzugriff zu schützen.
Das bedeutet Einloggen, Passwort ändern, Privatsphäreneinstellungen so restriktiv wie möglich einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.